Die Niedersachsen-Connection


Niedersachsens Theater- und Kulturlandschaft ist vielfältig – und Kultur lebt vom Dialog. Seit 2010 vernetzt sich das Staatstheater Braunschweig mit niedersächsischen Theatern und Institutionen wie der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig. Das Ziel ist der künstlerische Austausch und die wechselseitige Bereicherung.

Seit 2010 verbindet die Förderung zeitgenössischer Autoren sowie das gemeinsame Interesse an neuer Dramatik das Staatstheater Braunschweig mit dem Oldenburgischen Staatstheater, das am 03.01.2013 Marc Beckers neues Stück »Männer mit Krone« im Kleinen Haus zeigen wird. Im Gegenzug gastiert das Staatstheater Braunschweig mit Elfriede Jelineks »Kontrakte des Kaufmanns« am 03.05.2013 in Oldenburg.
Wie in den beiden vergangenen Jahren freuen wir uns gemeinsam mit unserem Publikum auf einen anregenden Austausch mit den Künstlern unseres Partnertheaters.

Staatstheater Braunschweig, Schauspiel Hannover und Oldenburgisches Staatstheater