Salut Salon »Dichtung und Wahrheit«

Das Beste aus 10 Jahren
Bei ihrem Debut in Braunschweig wussten die 4 Damen mit ihrem Programm »Klassisch Verführt« restlos zu begeistern: SALUT SALON bewiesen, dass sich Klassik auf hohem Niveau und charmante Unterhaltung, blendendes Aussehen und Virtuosität keinesfalls ausschließen müssen, sondern einfach auf den Namen SALUT SALON hören! Jetzt kommen sie mit ihrem Programm »Dichtungen und Wahrheit – Das Beste aus 10 Jahren« zurück ins Staatstheater Braunschweig!

Sie sind seit zehn Jahren auf Bühnen überall in der Welt zuhause – mit einem »Best-Of« -Programm feiern die Musikerinnen das Hamburger Quartetts Salut Salon bis in das nächste Jahr ihr Jubiläum. Dafür sind die Quartett Gründerinnen Angelika (Violine) und Iris Siegfried (Violine und Gesang) in den vergangenen Monaten neben ihren Tourverpflichtungen zusammen mit Sonja Lena Schmid (Violoncello) und Anne-Monika von Twardowski (Klavier) immer wieder in die musikalischen Archive ihrer eigenen Geschichte abgetaucht.

am 02.02.2013

Großes Haus