Ich werde siegen!

Giacomo Puccini Turandot
Die Geschichte um die chinesische Kaisertochter Turandot beginnt wie ein Märchen und endet wie ein Politthriller. Denn die Bewerber um die Hand der schönen Thronfolgerin verlieren, wenn sie die notwendigen Rätsel nicht lösen können, nicht nur ihre Ehre, sondern auch ihr Leben. Puccinis letzte Oper »Turandot« ist bis heute ein absoluter Renner auf den Bühnen der Welt – nicht zuletzt durch eine der berühmtesten Tenorarien überhaupt, »Nessun dorma«.

Schülervorstellung mit Ausschnitten aus der Oper »Turandot«
am 25.08.2011 auf dem Burgplatz

Burgplatz


Dirigent: Alexander Joel
Moderation: Martin Weller

Mit:
Staatstheater Braunschweig